top of page
IMG-20230111-WA0020(1)(1).jpg

Paragliding in der Umgebung von Almuñécar

Die Umgebung von Almuñécar ist für Gleitschirmflieger in den Wintermonaten ein beliebtes Urlaubsfluggebiete. Das Drachen- und Gleitschirmfliegen ist hier ausdrücklich auf eigene Gefahr und die Fluggebiete sind nur für sehr erfahrene Piloten geeignet!!

Paragliding:

Informiert Euch bei den ortsansäßigen Piloten, bevor Ihr zum Fliegen geht! ..denn es gibt wie in fast allen Fluggebieten Einschränkungen die man beachten muss, um das Fluggebiet zu erhalten.

Gastpiloten steht hier eine WhatsApp Gruppe für aktuelle Informationen und Einschränkungen, sowie Flugfreigabe für R111 zur Verfügung. Wir nehmen erfahrene Piloten für die Dauer des Fliegerurlaubs gerne in die Flieger WhatsApp Gruppe "Vuelo libre Almuñécar" auf. Schick eine WhatsApp an Dirk und bittet ihn, die Flugfreigabe einzuholen. 

Für Anfänger und Wenig-Flieger sind die Fluggebiete um Almuñécar nicht geeignet!!

000 Otivar 17.12.2017.JPG

Take-Off Otivar

IMG_8912.JPG

Wir bieten auf unserer Website alle gängigen Wetterseiten und Links zu verschiedenen Wetterstationen in der Umgebung an.

P1490071.JPG
IMG-20231107-WA0009 (1)(2).jpg

Für aktive, erfahrene Gleitschirmflieger ist die Umgebung von Almuñécar in den Wintermonaten ein beliebtes Urlaubs-Fluggebiete. Allerdings gibt es wie in fast allen Fluggebieten Einschränkungen, die man beachten muss. Um die Fluggebiete zu erhalten, informiert Euch bei den ortsansässigen Piloten, bevor Ihr zum Fliegen geht! Für Gastpiloten steht eine WhatsApp Gruppe für aktuelle Informationen und Einschränkungen, sowie die Info zur Flugfreigabe für R111, zur Verfügung. Wir nehmen erfahrene Piloten für die Dauer des Flieger-Urlaub gerne in die Flieger WhatsApp Gruppe Vuelo libre Almuñécar Info auf. Schick eine WhatsApp an den ortsansässigen Guide Dirk Bormans und bittet ihn die Flugfreigabe einzuholen.

Die Fluggebiete in unserer Region haben keine offiziellen Zulassungen wie zum Beispiel in Deutschland. Es sind hier private Gelände, die eben seit vielen Jahren zum Landen genutzt werden, oder Cerro de Itrabo libre,  der gepachtet wurden. Das Fliegen und Landen ist auf eigene Gefahr, die Landeplätze haben hier keine Zulassung und keine Versicherung. Der Strand gehört nicht dem Ort, sondern dem Staat und Militär!  Die Stadt Almuñécar kann daher keine Genehmigung für das Landen am Strand erteilen. Das Landen am Strand ist seit einiger Zeit verboten! Derzeit landen die Piloten auf einer leeren Parzelle vor dem Hotel Playa Calida oder im Barranco! Um das Fluggebiet zu erhalten, achtet zu jeder Zeit darauf, dass keine Häuser überflogen werden!!

 Nicht über Urbanisationen, Hochhäus am Strand und Wohnhäuser Fliegen, und nicht am Strand landen!!!! Siehe Foto, der rote Bereich betrieft auch alle anderen Urbanisationen nicht nur Los Pinos und Hochhäuser am Velilla. Es betrifft alle Siedlungen und Urbanisationen und Strände!

Für Anfänger sind die Fluggebiete hier nicht geeignet!! 

Das Landen auf der Wiese vor dem Hotel und im Barranco ist ausdrücklich auf eigene Gefahr! Nicht für Anfänger geeignet

plan 1 landen.jpg

Neue Wetterstation am Cerro de Itrabo libre!

Dank an Thorsten, Dirk, Lenz usw. für die tolle Arbeit  am Startplatz Itrabo und den Spenden der Piloten!

Link >>

...und Dank für das anbringen des neuen Windsack am

Startplatz Cerro de Itrabo libre!

Service:

Unser ortsansäßiger Guide, Dirk Bormanns vom Hostal California, ruft täglich in der Militärbasis an und holt die Flugfreigabe ein. Zusätzlich organisiert er mehrmals im Jahr das Putzen der Startplätze: Otivar, Cerro de Itrabo libre. Wir erhalten von den Ortschaften keinerlei finanzielle Unterstützung. Wir wollen, dass die Startplätze gratis genutzt werden können, allerdings fallen für den Startplatz Cerro de Itrabo eine jährliche Startplatzgebühr an, die nur durch Spenden finanziert wird. Also wer den Service nutzt und gerne etwas zum Erhalt der Startplätze beitragen und etwas Spenden möchte, wäre das SUPER! Dirk hat für Spenden ein Paypal Konto eingerichtet.

Urlaub in Almuñécar: Fliegen, Wandern, Bike Touren, Baden im Meer und gut Essen !!!
IMG_0346.jpg
Fluggebiet Padul
bottom of page