Take-Off  ITRABO libre

Fluggebiet: Cerro de Itrabo

"Itrabo libre" ist der Hausberg von Almuñécar. Trotz mühsamer Auffahrt wird er gerne wegen seiner guten thermischen Bedingungen auch von Drachenfliegern genutzt. Mittlerweile muss auch für den neuen vorderen Startplatz Pacht bezahlt werden. Damit der vordere Startplatz für Euch kostenfrei bleibt, hat sich auch der Fly Park mit an den Kosten beteiligt. Den größten Anteil haben Dirk und Tracy übernommen. Dirk pflegt seit 20 Jahren auch die Startplätze Otivar und La Herradura!  Sorgt auch Ihr mit dafür, dass die Startplätze sauber bleiben! Fahrt am Itrabo nicht ganz nach oben auf den Startplatz, lasst die Autos unten am Weg stehen. Der hintere Itrabo Startplatz ist kostenpflichtig zusammen mit dem Startplatz Loma del Gato. Die Tickets können im TAO Rezeption gekauft werden.

Fliegermagazine:

Thermik

DHV-Info

Beschreibung:

Koordinaten:

N36°46'32.07" W 3°38'46.71"

 

Höhendifferenz:  680 m

Windrichtung:  S + SW + W

 

geeignet für: Drachen und Gleitschirm

 

Startplatz

680 m; der Startplatz ist einfach.

 

Landeplatz

 am Strand von Playa Velilla. 

 

Anfahrt:

Die Auffahrt zum Startplatz Cerro de Itrabo, führt entweder über Jete in Richtung Otivar. Vor Otivar kommt eine Abzweigung und neue Straße zum Ort Itrabo. Auf dem Sattel, bevor es wieder nach unten zum Ort geht, rechts auf den Feldweg abbiegen der am Grad entlang nach oben zum Startplatz führt. Siehe Bild rechts. ...oder Zufahrt vom Strand direkt zum Startplatz Itrabo nur mit 4x4 möglich. 

 

zu beachten / Besonderheiten:

Bei nicht ausreichender Thermik ist darauf zu achten, dass in Höhe der Gewächshäuser der Landeplatz ohne größere Umwege angeflogen wird!

Die Fluggebiete sind nicht für Anfänger und Wenig-Flieger geeignet! Anfänger sollten mit geführter Tour mit zugelassenen Guide mit Versicherung, anreisen oder einen ortsansässigen Guide buchen.  Wir machen kein Guiding und keinen Service, sondern ausschließlich Vermietung von Unterkünften! Auch hier benötigt jeder Pilot eine Fluglizenz und Haftpflichtversicherung. Jeder Pilot entscheidet selbst über Ort und Zeitpunkt seiner Starts. Ausreichende Flugerfahrung und Wetter Kenntnisse sind erforderlich. Jeder Pilot muss in der Lage sein selbst die Situation am Start beurteilen zu können. Die Hier bereitgestellten Startplatz Beschreibungen sind ohne Gewähr und stellen nur eine Allgemeine Beschreibung dar.  Piloten die sich nicht auskennen,  oder zum ersten Mal in eine fremdes Fluggebiet reisen, sollten dies mit einer geführten Tour machen. Wir übernehmen keine Haftung für die hier beschrieben Fluggelände. Jeder Pilot fliegt auf eigene Gefahr! Die Fluggebiete in unserer Region haben keine Zulassung wie in Deutschland oder Österreich und haben keine Versicherung.  Hier fliegt jeder auf eigene Gefahr!! Ausreichender Versicherungsschutz, für eventuelle Unfälle, ist empfehlenswert. Versicherungsschutz vor der Reise prüfen und alle Dokumente und Notrufnummern mit sich führen. Sinnvoll sich wichtige Sätze vorher auf Spanisch übersetzten und zusammen mit den Notrufnummer Griffbereit am Gurtzeug verstauen. Happy Landings

  ALMU-HOME.com
  Fly Park Almuñécar
   E-18690 Almuñécar Prov. Granada

   Mobil: +34 666816381 

   

   Unterkünfte:

   E-Mail: reservas@almu-home.com

   E-Mail: info@fly-park-almunecar.com

   Website: www.flypark-almunecar.com

   Website: www.almu-home.com  

Liebe Besucher und Nutzer unserer Websiten,

mit der Nutzung von Flypark-almunecar.com und Almu-Home.com erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerkärung einverstanden. 

© 2020 Fly Park Almuñéar ALMU-HOME.com