Fluggebiet: Castala

Castala ist eine Bergkette, die nach hinten versetz parallel zur Autobahn und zwischen Motril und Almeria liegt. Auf dem 2000 m hochgelegen Startplatz hat man eine traumhafte Aussicht in die Sierra Nevada und nach Süden auf das Meer.

Beschreibung:

Koordinaten

Castalla Startplatz 36,896583° N - 2,917633° W - 1322m

Castalla Landeplatz 36,874033° N - 2,932583° W - 679m

 

Höhendifferenz:

ca. 643m zum Landeplatz

Windrichtung:

SW + S

 

geeignet für:

Gleitschirm und Drachen

 

Startplatz:

2000 m; einfach und hindernisfrei zu starten

 

Landeplatz:

hinter dem kleinen Wäldchen mit Restaurant, Grill- und Rastplätzen

 

Anfahrt:

Auf der Autobahn Motril - Almeria biegt man an der Ausfahrt Berja ab und fährt Richtung Berja, danach durch den Ort Castala. Eine gute Straße führt bis zum Landeplatz und ein guter Schotterweg bis zum Startplatz.

 

zu beachten / Besonderheiten:

Hier wurde früher untertags Kupfer gewonnen, große Löcher (zwischen 100 und 300 m tief!) geben einen tiefen Einblick. Da diese Löcher, die im Hangbereich liegen, nicht abgesperrt sind, sollte man Kinder am Startplatz auf keinen Fall unbeaufsichtigt lassen und sehr gut auf den Weg schauen! Bergziegen und -Schafe in ausreichender Höhe überfliegen, Naturschutzbestimmungen unbedingt einhalten!

Die Fluggebiete sind nicht für Anfänger und Wenig-Flieger geeignet! Anfänger sollten mit geführter Tour mit zugelassenen Guide mit Versicherung, anreisen oder einen ortsansässigen Guide buchen.  Wir machen kein Guiding und keinen Service, sondern ausschließlich Vermietung von Unterkünften! Auch hier benötigt jeder Pilot eine Fluglizenz und Haftpflichtversicherung. Jeder Pilot entscheidet selbst über Ort und Zeitpunkt seiner Starts. Ausreichende Flugerfahrung und Wetter Kenntnisse sind erforderlich. Jeder Pilot muss in der Lage sein selbst die Situation am Start beurteilen zu können. Die Hier bereitgestellten Startplatz Beschreibungen sind ohne Gewähr und stellen nur eine Allgemeine Beschreibung dar.  Piloten die sich nicht auskennen,  oder zum ersten Mal in eine fremdes Fluggebiet reisen, sollten dies mit einer geführten Tour machen. Wir übernehmen keine Haftung für die hier beschrieben Fluggelände. Jeder Pilot fliegt auf eigene Gefahr! Die Fluggebiete in unserer Region haben keine Zulassung wie in Deutschland oder Österreich und haben keine Versicherung.  Hier fliegt jeder auf eigene Gefahr!! Ausreichender Versicherungsschutz, für eventuelle Unfälle, ist empfehlenswert. Versicherungsschutz vor der Reise prüfen und alle Dokumente mit sich führen. Happy Landings

  ALMU-HOME.com
  Fly Park Almuñécar
   E-18690 Almuñécar Prov. Granada

   Mobil: +34 666816381 

   

   Unterkünfte:

   E-Mail: reservas@almu-home.com

   E-Mail: info@fly-park-almunecar.com

   Website: www.flypark-almunecar.com

   Website: www.almu-home.com  

Liebe Besucher und Nutzer unserer Websiten,

mit der Nutzung von Flypark-almunecar.com und Almu-Home.com erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerkärung einverstanden. 

© 2019 Fly Park Almuñéar ALMU-HOME.com